Multi-Level-Marketing (MLM) ist eine spezielle Form des Direktvertriebs und wird auch als Network-Marketing (NM) oder Strukturvertrieb bezeichnet. Im "klassischen Direktvertrieb" geht es darum Produkte an Endkunden zu verkaufen. Beim MLM kommt zum Verkauf der Endprodukte noch das Anwerben und Motivieren von neuen Mitgliedern hinzu, um an deren Umsätzen mit zuverdienen.
MLMs are also criticized for being unable to fulfill their promises for the majority of participants due to basic conflicts with Western cultural norms.[63] There are even claims that the success rate for breaking even or even making money are far worse than other types of businesses:[64] "The vast majority of MLMs are recruiting MLMs, in which participants must recruit aggressively to profit. Based on available data from the companies themselves, the loss rate for recruiting MLMs is approximately 99.9%; i.e., 99.9% of participants lose money after subtracting all expenses, including purchases from the company."[64] (By comparison, skeptic Brian Dunning points out that "only 97.14% of Las Vegas gamblers lose money .... ."[65]) In part, this is because encouraging recruits to further "recruit people to compete with [them]"[13] leads to "market saturation."[24] It has also been claimed "(b)y its very nature, MLM is completely devoid of any scientific foundations."[66]
ギャラクシーZフリップ、日経が選定した2020最優秀製品に選定…"スマートフォンのデザインに新しい生命を吹き込み" [ギャラクシーZフリップ、日経が選定した2020最優秀製品に選定…"スマートフォンのデザインに新しい生命を吹き込み"] 画面を上下に折り畳めるサムスン電子のフォルダブルフォン「ギャラクシーZフリップ」が日本経済新聞が選定した2020年最優秀製品に選ばれた。 韓国製品の不毛地とされる日本市場で、現地のメディアに高い評価を受けたことに意味が深い。 5日、端末業界によると、日経は計16つの商品に「日経2020年最優秀製品・サービス賞」を授与しながら、ギャラクシーZフリップをこの中の一つに選定した。 日経は毎年、生産財、消費財、サービスなど3部門で計5 박수정 기자 psj2014@ajunews.com
Im Netzwerk-Marketing für Konsumgüter brauchen Berater keine bestimmten Voraussetzungen wie z. B. einen Schul- oder Berufsabschluss. Sie sind als Händler oder Handelsvertreter von Anfang an selbst für ihre gewerbe-, sozial- und handelsrechtlichen Anmeldungen verantwortlich und werden in der Regel von Nicht-Kaufleuten, die in ihrer sog. Upline an ihnen mitverdienen, angeleitet. Als Upline oder Strukturhöhere werden alle in der Hierarchie über einem Handelsvertreter stehenden und als Downline oder Mitarbeiter alle unter ihm stehenden Handelsvertreter bezeichnet.

Die meisten MLM-Unternehmen bieten neben entsprechenden Anreizsystemen (Auto, Kreuzfahrt, Rentenversicherung etc.) Motivationsveranstaltungen. Wer so etwas mitmacht hat nur zwei Alternativen: entweder läßt man sich von der dort vorherrschenden Euphorie umgehend mitreißen oder empfindet das ganze als fehlgeschlagene Rosenmontagsfeier und geht dort nie wieder hin (sollte definitiv auch kleine vertraglich festgelegte Pflichtveranstaltung sein). 

Die Organisationsstruktur des Netzwerk-Marketings ähnelt grafisch einer Pyramide mit einer nach oben abnehmenden Anzahl von Netzwerkmitgliedern (vermittelnde Kunden bzw. Geschäftspartner). Hauptunterschiede zu klassischen Unternehmen sind die im Netzwerk-Marketing flachen Hierarchien, da die übergeordneten Netzwerkmitglieder keine formale Weisungsbefugnis besitzen. Allerdings weisen Unternehmen oft weniger Hierarchieebenen auf.
×